Blogs & News

Alltagsaufgaben zum Erlebnis machen

28.11.2019 - Porta Familia

 

Die Alltagsaufgaben zum Erlebnis machen? Das ist möglich, wenn man die richtigen "Alltagspartner" kennt! 

Wisst Ihr, wie die Idee von Porta Familia enstanden ist? ... Bei einem Autowerkstatt-Termin!

Vor etwa 2,5 Jahren musste ich mit Baby und Kleinkind zum Reifenwechsel. Ich war auf die schlimmsten Szenarien eingestellt, weil die Kleinen ja nicht immer so "funktionieren", wie die Gesellschaft es sich wünscht. Es hat geregnet an dem Tag und wir mussten die 30 Minuten Wartezeit irgendwie in der Werkstatt überbrücken. Ganz unerwartet haben wir da eine Spielecke und eine Sitzgruppe entdeckt. Mein Sohn konnte mit Bausteinen, Autos und Büchern spielen und ich habe meine Tochter gestillt. Stressfrei. Nach dieser Erfahrung hat es bei mir Klick gemacht und ich wollte mehr solche Orte entdecken!

Wenn man die richtigen Orte kennt, die in der Infrastruktur und Angeboten auch den Besuch der Familien berücksichtigen, kann man eine einfache Alltagsaufgabe zu einem schönen Erlebnis für alle machen.

Schaut Euch das Video an, wie unser Reifenwechsel-Termin neulich aussah, bei der gleichen Autowerkstatt wie vor 2,5 Jahren :)

 

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.