Es krabbelt, kriecht, summt und brummt! Eine Pirsch zu den kleinsten Tieren des Waldes


Beim Stichwort "Tiere des Waldes" fallen den meisten zunächst mal Reh, Fuchs, Wildschwein und Eichhörnchen ein. Die klitzekleinen Bewohner des Waldes, Insekten, Spinnentiere, Würmer und Schnecken, werden leicht übergangen. Dabei sind sie enorm wichtig für den Wald! Wir gehen auf die Pirsch und entdecken den Lebensraum von spannenden Arten wie der veilchenpflanzenden Waldameise, dem Weitsprung-Weltmeister Springschwanz, dem schrillenden Schwerstarbeiter Waldmistkäfer, den ohne Netz jagenden Spring- und Wolfsspinnen und vielen mehr. Mit unserem mobilen Forschungslabor können wir uns die Tierchen auch ganz aus der Nähe anschauen.

Zielgruppe: Familien mit Kindern ab 6 Jahren
Referentin: Annette Fehrholz von Welt.Um.Bildung, Naturpädagogin
Bitte denken Sie an: Witterungsangepasste Kleidung, festes Schuhwerk

Ende: ca. 13.00 Uhr

Wann:
So, 18. Sep. 2022, 10:00 Uhr bis So, 18. Sep. 2022, 13:00 Uhr

Wo:
Forstamt Trier
Am Rothenberg 10
54293 Trier

Kategorie:
Abenteuer / Wanderung

Termin herunterladen Veranstaltung Empfehlen

Bewertungen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Angebote: Porta Familia - Termin Info
Porta Familia - Termin Info
letzte Aktivität:
06.02.2023
Online-Status:
offline

Veröffentliche Deine Events!

Ob Infoveranstaltungen, Ausstellungen, Workshops, Märkte oder Feste für Familien, Kinder & Jugendliche - hier können die Alltagspartner ihre Termine publizieren!

Jetzt Anmelden