Verkaufsoffener Sonntag und Frühlingsmarkt in Wittlich


Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen und der Winter zieht sich zurück. Die Menschen können endlich wieder draußen sein und den Frühling genießen. Die Wittlicher Händler begrüßen die neue Saison mit einem verkaufsoffenen Sonntag samt entspanntem Einkaufsbummel. Auf dem Platz an der Lieser laden die buntgemischten Stände des Frühlingsmarktes zum Entdecken ein.

Frühlingsmarkt

Auf dem Platz an der Lieser gibt es am Sonntag einiges zu entdecken. Viele Standbetreiber haben in den letzten Wochen fleißig genäht und gebastelt. Passend zur Jahreszeit werden frühlingshafte oder österliche Gestecke angeboten. Ob für den Garten oder als Willkommensgruß an der Haustür, die liebevoll hergestellten Dekoartikel machen Lust auf den Frühling.

An verschiedenen Ständen wird selbstgemachte Kinderbekleidung angeboten. Jedes Teil ein wunderschönes Unikat. Handgefertigte Ketten und Armbänder, handillustrierte Grußkarten oder wohlriechende Duftessenzen warten aufs Entdecken. Und sogar für Hund und Herrchen ist ein Stand mit selbstgefertigtem nützlichem Zubehör vor Ort.

Solinger Schneidwaren, Naturholz-Bürstenwaren, Gemüsehobel, Einkaufstaschen und Rücksäcke aus Leder, sind ebenfalls zu finden. Und wem es doch noch etwas zu kühl ist, dem kann Peter Wende mit Hüten oder Mützen weiterhelfen.

Fürs leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Bei Eric Warmerdam gibt es den beliebten Kibbeling. Und Susanne Frey ist wieder mit ihrem rollenden Reibekuchenstand dabei. Für die süßen Leckermäuler hat Klaus Löw Softeis in verschiedenen Geschmacksrichtungen vorbereitet.

Leider hat der Betreiber des Hamburger Hafenmarktes sein Kommen kurzfristig abgesagt. Trotzdem wird in Wittlich an diesem Wochenende wohl niemand verhungern. Die Stände des Frühlingsmarktes haben von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Und auch die Wittlicher Gastronomie bietet nicht nur an diesem Sonntag leckere Speisen und Getränke an. Auch die Eisdielen haben bereits geöffnet.

Verkaufsoffener Sonntag

Ab 13 Uhr öffnen dann viele Wittlicher Geschäftsleute ihre Läden zum ersten verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr. Wer sich über die neueste Frühjahrsmode informieren und die neuesten Trends in Sachen Schuhmode erfahren möchte kann am Sonntag in aller Ruhe schauen und anprobieren. Trauringe für die anstehende Hochzeit oder ein Geschenk zur Erstkommunion, die Juweliere helfen gerne bei der Auswahl. Bei den zahlreichen Optikern gibt es die passende Sonnenbrille als Schutz vor der (hoffentlich) strahlend hellen Sonne.  In den Buchhandlungen liegen die Neuerscheinungen des Frühjahrs aus und in der Genussecke kann man leckere Essige und Öle für die leichte Frühlingsküche verkosten. Alle sind jetzt auf Frühling eingestellt.

Passend zur Jahreszeit haben die Geschäftsleute ca. 1000 Primeln geordert. Ob vor oder in den Geschäften, überall leuchten die bunten Blüten und verkünden den Frühling. „Primel“ ist der eingedeutschte Name, die botanische Bezeichnung lautet „Primula“ – übersetzt heißt das so viel wie „die Erste des Frühlings“.

Die Wittlicher Geschäftsleute und Marktbetreiber freuen sich auf viele Besucher.


Wann:
Sun, 05. Mar. 2023, 12:00 Uhr bis Sun, 05. Mar. 2023, 18:00 Uhr

Wo:
Wittlich
54516 Wittlich

Kategorie:
Sonstige Veranstaltungen

Termin herunterladen Veranstaltung Empfehlen

Dateiname Dateityp Beschreibung Dateigröße

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Angebote: Porta Familia - Termin Info
Porta Familia - Termin Info
letzte Aktivität:
23.06.2024
Online-Status:
offline

Veröffentliche Deine Events!

Ob Infoveranstaltungen, Ausstellungen, Workshops, Märkte oder Feste für Familien, Kinder & Jugendliche - hier können die Alltagspartner ihre Termine publizieren!

Jetzt Anmelden